Unsere Aktivitäten

Unser Jagdrevier

Hat der Jäger nichts geschossen, hat er nur die Luft genossen.

Die hügelige Landschaft des Saarlandes bietet interessierten Gästen hervorragende Jagdmöglichkeiten. Waldgebiete aus Misch- und Nadelwäldern trennen das Flachland von der Landwirtschaft. Auf der Suche nach Reh-, Rot- und Schwarzwild im nördlichen Saarland liegt unser Hotel mitten im Jagdrevier. Die Hauptart der Jagd ist die Ansitzjagd. Des weiteren bieten wir die Möglichkeit der Jagdausübung in 2 Waldrevieren ( 1000 ha ) im Löstertal ( Anfahrt 10km ). Wir unterhalten insgesamt 6 Kirrungen für Schwarzwild.

Rehbock Jagd

(01.05 - 15.01 )

Abschuss Gebühren:

Spießer 60€    

Gabler 120€    

Sechser 240€ 

Rehwild Jagd:

(01.09 - 31.01) 

Abschuss Gebühren:

Rehgeiß 50€    

Geißkitz 40€  

Bockkitz 60€

Schwarzwild Jagd: 

 

Abschuss Gebühren:

bis 20 kg frei    

20-60 kg 100€    

ab 60 kg 250€

 

Unsere Abschusszahlen betragen im Jahr: 

Rehwild
Rotwild
Schwarzwild

Wanderlust

Angebote für Wanderer

Gerade für Wanderer ist das Saarland ein besonders lohnendes Ausflugs- und Urlaubsziel. Zahlreiche prämierte Wanderwege laden ein, die reizvolle Natur- und Kulturlandschaft zu entdecken. Die Attraktivität des Wandertourismus im Saarland wurde in jüngster Vergangenheit außergewöhnlich gesteigert.

Besonderer Service für Aktivurlauber

Unsere Service-Angebote für Wanderer runden das umfangreiche touristische Angebot der Region für Ihren perfekten Urlaub ab:

  •     Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder und Motorradfahrer
  •     Start und Ziel des Premium-Wanderweges "Weg des Wassers"
  •     Ausgearbeitete Tourenvorschläge und Tourenberatung
  •     Reservierungsservice für die nächste Übernachtung

Wir bieten zusätzliches für Aktivurlauber an:

  • 3 Übernachtungen (Fr-Mo) im Doppelzimmer
    + Frühstück
    + kostenlosem Lunchpaket
    + kostenlosem Parkplatz
    + Wlan 
    = 240€ pro Doppelzimmer für den Aufenthalt     

 

Wir sind zertifiziertes Unternehmen von Bett & Bike und Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland.

 

In der Umgebung 

Was es sonst noch zu sehen gibt!

Weil das Saarland das kleinste Bundesland der Bundesrepublik Deutschland ist, tummeln sich hier auf engstem Raum viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, die immer eine Reise wert sind.

  • Römische Villa Perl-Borg mit Gärten 
  • Historische Schmiede, Tünsdorf 
  • Burg Montclair, Mettlach 
  • Erlebniszentrum Villeroy & Boch, Merzig Wolfspark Merzig
  • Museum Schloss Fellenberg mit Garten der Künste Merzig  
  • Bietzener Heilquelle 
  • Freizeitzentrum Losheim am See
  • Park der Vier Jahreszeiten, Losheim am See
  • Historisches Kupferbergwerk, Düppenweiler
  • Wild- und Wanderpark, Rappweiler
  • Mechanischer Musiksalon, Weiskirchen 
  • Golfanlage Weiherhof, Nunkirchen 
  • Schloss Münchweiler 
  • Freizeitzentrum Noswendel 
  • Burgruine Dagstuhl 
  • Gallo - röm. Monumentalgrabhügel, Löstertal
  • Weltkulturerbe Völklinger Hütte
  • Ludwigskirche Saarbrücken
  • Porta Nigra, Trier